Ältere Ausgaben

SILESIA NOVA 1/2006

Inhalt

  • Annemarie Franke: Der Widerstand der Weißen Rose. Eine Ausstellung in Kreisau und ein umstrittener Film in Polen
  • Krzysztof Ruchniewicz: Die erinnerung an den Zweiten Weltkrieg in der polnischen Gesellschaft
  • Renata Wesolowska: Dorniger Weg zum ehrenden Namen. Die Fachhochschule Waldenburg gab sich im demokratischen Verfahren den Namen eines deutschen Patrons: Angelus Silesius
  • Detlef Krell: Lang anhaltende Leidenschaft für das Buch. Zu Besuch bei Breslauer Verlagen
  • Tobias Weger: "Sepulchrum Christi instar Hierosolymitani et Gorlicensis ..." Eine verblüffend genaue Kopie des Heiligen Grabes zu Görlitz steht auf dem Friedhof der "Bergkirche" in Sagan (Zagan)
  • Eckhart Gillen: Die Wut der Bilder. Bernhard Heisig im Nationalmuseum Breslau
  • Renata Wojs: Die Deutschen, das Alter, der Tod. Die Mythisierung des niederschlesischen Raumes in der Prosa von Olga Tokarczuk
  • Ewa Siwon: Demut in Stein am Ort der Tat. Sühnekreuze am Wegesrand bezeugen mittelalterliches Recht und erinnern an menschliche Tragödien
  • Cezary Lipinski: "Der meiste Theil wird mich einen Narren schelten." Angelus Silesius, der bedeutendste religiöse Dichter des Barock
  • Miroslawa Czarnecka: Zwischen höfischer Orientierung und bürgerlicher Gesinnung. Der Barockdramatiker Daniel Casper von Lohenstein (1635-1683)

Rezensionen

  • Stephan Kaiser über das Dehio-Handbuch Schlesien
  • Rainer Sachs über "Theatrum sacrum ..."
  • Anna Wojciechowska über "Dzieci z Wilczego Kata"
  • Ines Eifler über "Für'n Sechser Fett auf zwei Semmeln"
ISBN 3-934038-53-0 / 8,00 EUR