Aktuelle Ausgabe

SILESIA NOVA
Vierteljahresschrift für Kultur und Geschichte
Nr. 3/2019
152 Seiten
ISBN 978-3-86276-290-3
12,00 EUR

Inhalt

Roland B. Müller: 100. Jahrestag des Kapp-Putsches in Breslau

Joachim Rott: Rabbiner Max Katten (1892–1957), eine biografische Spurensuche. Bonn – Breslau – Görlitz – Bamberg – London

Christian Henke: Kiesewälder Geschichte(n). Gerhart Hauptmanns kleines Nachbardorf entwickelte sich aus ärmlichen Verhältnissen zu einem Zentrum für Tourismus und Kultur

Henk J. Koning: Holtei, die Hatzfeldts, Lassalle und Alexis Moriz in Holteis Roman Haus Treustein (1866)

Agnieszka Jóźwiak: „Der Hausfreund“, 1821–1832. Zur Geschichte der Zeitschrift

Andrzej Dębski: Breslauer Kino 1919–1945. Werkstattbericht und Überblick zu einer zweiteiligen Monografie

Anja Uhlemann: „Wohin willst du, halbblinde Seele?“

Janina Bach: Deutsch-polnische Geschichte(n) in Olga Tokarczuks Schlesienroman Taghaus, Nachthaus

Paula und Otto in Lindau am Bodensee. Ein Künstlerpaar im Dialog an der Schwelle zur Moderne

Winter ein Traum. Heimatimpressionen schlesischer Künstler im Haus Schlesien

Nieswojość | Unheimisch. Im Schlesischen Museum Görlitz: Fotografien zeigen Niederschlesien nach 1945